Termin: 28.10.2022

Zeit: 10:40 bis: 12:20

Ort: Gersdorf

Am Freitag den 28.10.22 wurden wir um 10:40 Uhr an unsere Hauptstraße zu einem Verkehrsunfall alarmiert.

An der Einsatzstelle angekommen, sperrten wir zunächst den Unfallort ab und regelten den Verkehr an der vierfachen Kreuzung.

Mit unserem Rettungsrucksack gingen wir zum Motorradfahrer und unterstützten die Ersthelfer, bis der Rettungsdienst eintraf.

Das Elektroauto und das Motorrad wurden vom Pannendienst abgeschleppt und wir beseitigten das ausgelaufene Öl des Motorrads mit Ölbinder.

Als die Polizei fertig war alle Daten aufzunehmen und alle Maße des Unfallorts zu notieren, lösten wir unsere Absperrung auf und der Verkehr konnte wieder normal weiter laufen.

Nach etwa einer Stunde und vierzig Minuten konnten wir wieder einsatzbereit in unser Gerätehaus zurückkehren.

Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit!

Eingesetzte Einheiten:

• FFW Gersdorf

• Rettungsdienst

• Polizei

• Pannendienst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.